Im Detail

Geräucherter Lachs mit Orangen

Geräucherter Lachs mit Orangen

Der geräucherte Lachs mit Orangen ist ein exotischer und köstlicher Aperitif, mit dem Sie sich verwöhnen können, wann immer Sie möchten, da es eine sehr gesunde und gesättigte Zubereitung ist!

Vorbereitungszeit

5 min

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

150 g Räucherlachs

1 große Orange

1/2 Fenchel

2 Esslöffel Olivenöl

1/2 Teelöffel Balsamico-Essig

Salz

Pfeffer

Methode der Vorbereitung

Lachs wird in Scheiben oder Brötchen auf eine Platte gelegt. Den weißen Teil der Fenchelwürfel separat hacken und mit Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer würzen.

Die Orange wird von der Schale befreit und in Viertel geschnitten, dann auf oder in der Nähe des Lachses gelegt, dann im Regen der aromatische Fenchel eingestreut.

Tipps

Die Zubereitung wird sofort serviert, sowohl als Vorspeise als auch als Salat. Das Rezept kann auch andere Zutaten enthalten, je nach Ihren Vorlieben. Es kann mit Grapefruit gefüllt und mit etwas Weißwein bestreut werden.