Informationen

Diät Körper für das Leben

Diät Körper für das Leben

Diät Körper für das Leben

Die Body for Life-Diät ist ein intensives Bewegungs- und Ernährungsprogramm, das auf der Annahme basiert, dass Sie motivierter sind, eine Diät- und Trainingsroutine einzuhalten, wenn Sie schnell Ergebnisse sehen.
Diät-Gründer Bill Phillips machte ein Versprechen: Halten Sie dieses Programm für 12 Wochen und Sie werden den besten Körper haben, den Sie jemals hatten. Das Programm ist schwierig. Es beinhaltet ein 45-minütiges Krafttraining an drei Tagen in der Woche, abwechselnd mit mindestens 20-minütigen Aerobic-Übungen an drei Tagen in der Woche.


Die Diät beinhaltet den Verzehr von sechs kleinen Portionen an jedem der ersten sechs Tage der Woche, mit einer totalen "Aufschlüsselung" im siebten.

In den ersten sechs Tagen werden nur gesunde Lebensmittel verzehrt - Gemüse, Wildreis, Huhn, Fisch.
Der Schlüssel zum Erfolg dieser Diät ist das strenge Trainingsregime.

Was du essen kannst

Bei all den körperlichen Übungen, die Sie machen müssen, ist es eine gute Sache, dass Sie für Ihre Body-for-Life-Diät sechs Mal am Tag essen müssen - vorausgesetzt, Sie haben moderate Portionen. Jede Mahlzeit sollte aus einer Portion von der Größe einer Handvoll eiweißarmen Fleisches, Hühnchens, Eiweißes oder Kuhkäses und einer Handvoll Kohlenhydraten wie Kartoffeln oder Wildreis bestehen.
Sie müssen noch zwei Portionen Gemüse essen und 10 Gläser Wasser pro Tag trinken. Nahrungsergänzungsmittel und ein oder zwei Löffel "gesundes" Öl ergänzen die Ernährung.
Im Allgemeinen impliziert die Diät, dass Mahlzeiten aus 40-50% Protein, einer ähnlichen Menge Gemüse und sehr wenig Fett bestehen. Im Allgemeinen besteht eine traditionelle Diät aus 60% Kohlenhydraten, 20-25% Eiweiß und 20-25% Fett.

Liste der von der Body-for-Life-Diät zugelassenen Lebensmittel

Protein

* Hühnerbrust
* Crcan Brust
* Über dem Schwert
* Lachs
* Tonne
* Krabbe
* Homar
* Mageres Rindfleisch
* Albus von dir
* Es ist schwach
* Fettarmer Käse

Kohlenhydrate

* Ofenkartoffeln
* Süßkartoffeln
* Dovlecel
* Boston
* Gekochter brauner Reis
* Gekochter Wildreis
* Einfügen
* Bohnen
* Mais
* Erdbeeren
* Wassermelone
* Di.
* Orange
* Joghurt schwach
* Vollkornbrot

Gemüse

* Brokkoli
* Spargel
* Grüner Salat
* Karotte
* Verursacht
* Grüne Bohnen
* Paprika
* Pilze
* Spanac
* Rosie
* Erbse
* Rosenkohl
* Artischocke
* Kohl
* Sellerie
* Zucchini
* Gurke
* Zwiebel

Wie es funktioniert

Kurz gesagt: Sie essen weniger Kalorien und verbrennen mehr Kalorien durch Bewegung.
Lebensmittel, die nach der Body-for-Life-Diät zugelassen sind, enthalten weniger Kalorien, und Portionen wie Punsch sorgen dafür, dass Sie wenig essen, auch wenn Sie sechs Mahlzeiten am Tag zu sich nehmen.
Intensive körperliche Aktivität stärkt auch die Muskeln, was die Stoffwechselrate erhöht.

Was sagen die Experten?

Das Body-for-Life-Diätprogramm ist effektiv, aber die körperliche Aktivität kann für viele Menschen übertrieben sein. Darüber hinaus haben Experten Zweifel an der Wirksamkeit einer Diät, bei der Proteine ​​40-50% ausmachen. Wenn Sie gesunde Nieren haben, ist dies wahrscheinlich kein Problem, aber die Situation ändert sich, wenn Sie Nieren haben, die nicht mit optimalen Parametern arbeiten.

Tags Diäten Diäten zum Abnehmen