Im Detail

15 Schwangerschaftsstadien, die Sie in Büchern nicht lesen werden

15 Schwangerschaftsstadien, die Sie in Büchern nicht lesen werden

Jede schwangere Frau hat bereits einige Buchtitel für schwangere Frauen veröffentlicht. Auf ihren Seiten werden die meisten wichtigen Momente erwähnt, in denen eine Frau ein Baby erwartet, aber es gibt viele andere Dinge, die Sie niemals in Büchern lesen werden.

Hier sind 15 Momente und Stadien der Schwangerschaft, von denen der Arzt Ihnen nichts erzählt hat und die Sie in keinem Buch gelesen haben.

In dem Moment, in dem Sie feststellen, dass Sie ein Kissen anstelle des Partners bevorzugen

Im letzten Schwangerschaftsdrittel werden Sie feststellen, dass Sie es vorziehen, auf einem orthopädischen Kissen für schwangere Frauen zu schlafen, anstatt auf der Brust Ihres Partners. Diese Kissen werden Ihnen helfen, sich wohler zu fühlen und ruhiger zu schlafen.

Gleichzeitig lindert dieses Kissen Ihre Rückenschmerzen und wiederkehrenden Krämpfe während der Nacht, entspannt Ihre Muskeln und fördert die korrekte Positionierung Ihrer Wirbelsäule und Ihres Nackens.

In den neun Monaten werden Sie feststellen, dass die Menschen in Ihrer Umgebung einen unangenehmen Geruch haben

Sie müssen auf den Moment vorbereitet sein, in dem Sie feststellen, dass die meisten Gerüche Übelkeit verursachen. Während dieser Zeit ist Ihr Geruchssinn scharf und Sie werden von weitem starke Gerüche wahrnehmen. Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie an jedem anderen Ort, an dem es eng wird, werden in den Monaten der Schwangerschaft recht schwierig sein.

Sie bemerken, dass Sie durch die engeren Blusen den Nabel sehen können

Ja, dein Bauch, der vorher unsichtbar war, ist jetzt geprägt und sieht durch die engsten Klamotten ziemlich gut aus. Dies ist der Moment, in dem die meisten schwangeren Frauen die Bekleidungsgeschäfte besuchen, die ihren zukünftigen Müttern gewidmet sind.

Das erste Mal, wenn ein Fremder Sie fragt, ob er Ihren Bauch erreichen kann

Diese Zeit wird früher oder später für jede Schwangerschaft kommen. Schwangere Frauen sind wie ein wahrer Magnet für die Menschen in ihrer Umgebung, Kollegen im Büro werden Dutzende von Fragen stellen, und der Tag wird kommen, an dem eine bestimmte Person, die Sie in Ihrem Leben noch nie gesehen haben, Sie danach fragt kann den Bauch erreichen.

Wenn Sie nach unten schauen und feststellen, dass Sie Ihre Füße nicht mehr sehen können

Alle zukünftigen Mütter durchlaufen diesen Moment - der, auf dem sie stehen, schaut nach unten und alles, was sie sehen, ist der runde Bauch. Etwa zur gleichen Zeit können sie sich nicht mehr biegen, um die Schnürsenkel zu binden.

Der Tag, an dem Sie keine eigene Pediküre mehr machen können

In den letzten Schwangerschaftswochen werden Sie feststellen, dass Sie Ihre Zehennägel nicht mehr alleine abschneiden oder gar festnageln können. Es ist stattdessen die perfekte Zeit, um einen Termin im Schönheitssalon für eine Pediküre zu vereinbaren!

In dem Moment, in dem Sie die Liste aller Dinge beginnen, die Sie benötigen, nachdem das Baby kommt

Es kann ziemlich überwältigend sein zu bemerken, dass Sie Dinge brauchen, von denen Sie noch nie gehört haben. Abgesehen von Babyflaschen und Kinderwagen werden Sie feststellen, dass es viele Dinge gibt, die Sie benötigen, wenn das Baby auf der Welt ankommt. Nasensauger für Babys? Ja, es steht auf der Liste!

Beachten Sie die ersten Dehnungsstreifen

Jede Schwangerschaft verläuft in diesem Moment weniger angenehm: das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen. Sie sind absolut normal und selbst wenn es Ihnen jetzt wie eine Tragödie erscheint, sind sie keineswegs so sichtbar, wie sie Ihnen erscheinen, und werden mit der Zeit verblassen.

In dem Moment, in dem Sie zum ersten Mal das komische Verlangen bekommen

Schwangere haben gelegentlich Heißhungerattacken und kombinieren Lebensmittel, die sie zuvor nicht in einem Gericht zu sich genommen hätten. Verlangen Sie Käse mit Ketchup? Kein Problem und absolut normal. Es ist auch normal, Lebensmittel aller Art in Ihren Schränken zu haben, von gesalzenen Pommes bis zur süßesten Baclava, die Sie vielleicht irgendwann kombinieren möchten.

Wenn Sie spüren, wie das Baby im Bauch Kampfsport treibt

Während die meisten Schwangerschaftsbücher Ihnen sagen, dass Sie spüren werden, wie sich das kleine Baby in Ihrem Bauch bewegt, müssen wir Ihnen auch sagen, dass seine Bewegungen irgendwann so plötzlich und oft so intensiv sein werden, dass Sie Lust auf Karate haben oder so etwas.

Am Abend werden Sie von Ihrem Partner gefragt, ob das Baby beim Sex nicht verletzt werden kann

Früher oder später stellt sich diese Frage bei jedem Paar, das ein Kind erwartet. Die Antwort darauf erhalten Sie von Ihrem Arzt. Im Allgemeinen gibt es diesbezüglich keine Einschränkungen während der 9 Monate der Schwangerschaft, aber es gibt auch Fälle, in denen dies nicht empfohlen wird.

Die benötigte Zeit in der Toilette beträgt 5 bis 5 Minuten

In den letzten Wochen werden Sie sich dem stellen. Es ist die Zeit, in der du gehst. Das erste, was du fragst, ist "Wo ist die Toilette?" weil das Gewicht des Fötus auf die Blase drückt. Es ist nicht sehr angenehm, aber es dauert nicht lange.

Der Moment, in dem Sie von schwangeren Kleidern müde werden

Der Tag wird definitiv kommen, an dem Sie schwangere Kleider, elastische Taillenhosen oder andere solche Kleidungsstücke für schwangere Frauen nicht vor Ihren Augen sehen wollen. Höchstwahrscheinlich werden Sie fast alle Kleidungsstücke im Schrank ausprobieren, um ein Outfit zu finden. Wir warnen Sie, dass diese Mission nicht einfach ist.

An dem Tag, an dem Sie feststellen, dass Sie und Ihr Partner unterschiedliche Namen für das Kind wünschen

Bis jetzt denken Sie nicht einmal über den Namen nach, aber der Tag kommt, an dem einer von Ihnen einen Namen für den Kleinen sagt und der andere nichts davon hören will. Wenn Sie ein Kind zusammen haben, heißt das nicht, dass Sie plötzlich den gleichen Namen für ihn mögen. Keine Sorge, Sie werden einen Konsens finden, bis das Baby geboren ist.

In dem Moment, in dem Sie feststellen, dass Sie wie eine schwangere Frau gehen

Weißt du was wir meinen? Es ist die Schwangerschaft des letzten Monats, in der Sie bei jedem Schritt leicht schwingen, in der die Füße sehr weit voneinander entfernt sind und die absolut bezaubernd ist. Sie werden wahrscheinlich das Gefühl haben, dass alle Sie auf der Straße anstarren, aber Sie müssen sich keine Sorgen machen, Sie sehen perfekt aus!

Haben Sie diese Momente erlebt? Teilen Sie uns Ihre Schwangerschaftserfahrung im Kommentarbereich unten mit!

Tags Schwangere Frau schwanger